Schutz von Kindern mit Varianten der Geschlechtsentwicklung in Deutschland



"Der Deutsche Bundestag hat am 25. März 2021 einen Gesetzentwurf der Bundesregierung "zum Schutz von Kindern mit Varianten der Geschlechtsentwicklung " (19/24686) beschlossen. Das Gesetz bietet einen ersten, noch nicht umfassenden Rahmen, um intergeschlechtliche Kinder vor nicht lebensnotwendigen, nicht notfallmässigen medizinischen Eingriffen zu schützen." (Medienmitteilung OII Europe).

Wir danken und gratulieren den Aktivist*Innen und Organisationen für ihre aussergewöhnliche Arbeit, sowohl in der Sichtbarkeit als auch in der Interessenvertretung! Nachfolgend finden Sie den Link zu den Presseinformationen von OII Germany und OII Europe.


OII Germany Medienmitteilung : https://oiigermany.org/ein-steiniger-weg-fuer-menschenrechte/

OII Germany Stellungnahme (November 2020) : https://oiigermany.org/stellungnahme-nov-2020/


OII Europe : https://oiieurope.org/a-good-first-step-germany-adopts-law-banning-igm/ (Auf Englisch).


25 vues0 commentaire